Loading…
Du befindest dich hier: Home | Upgrade

Upgrade | 15.06.2021

Jungbrunn - Der Gutzeitort

Seit drei Generationen arbeitet Familie Gutheinz daran, ihren Gästen einen Ort zum Wohlfühlen zu bieten. Speziell im Hotel Jungbrunn wird diese unbändige Gastlichkeit auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zuteil.

Bild Hotel_Jungbrunn_Sommerabendstimmung_Austria-0804.jpg
© Hotel Jungbrunn – Der Gutzeitort, Tannheim

Im Jahr 1957 eröffnet, kann das Hotel Jungbrunn bereits auf eine generationenübergreifende Geschichte zurückblicken. In der dritten Generation führt nun Marcel Gutheinz das Haus und hat es sich zum Ziel gesetzt, aus dem Jungbrunn einen wahrhaftig energetisierenden Gutzeitort zu machen.

Motivation und Innovation. Was den Tannheimer Familienbetrieb dabei von anderen Arbeitgebern unterscheidet? Neben Benefits wie beispielweise die gesamte Kost und Logis im eigenen Jungbrunn-Mitarbeiterhaus, Nutzung von Spa-Bereich, Fitnessstudio oder Fahrzeugen kann sich jedes Crew-Mitglied durch Online-Schulungen, Seminare und Vor-Ort-Workshops (fast) alles aneignen und der eigenen Karriere dadurch eine ungeahnte Dynamik verleihen. So bilden sich auch ausgelernte Fachkräfte ständig weiter und schnuppern auf Wunsch in gänzlich neue Bereiche hinein. Möchte etwa die Service-Angestellte ihre Kenntnisse hinsichtlich einer Faszientherapie vertiefen, kann sie diese Option im Rahmen einer internen Schulung ebenso wahrnehmen wie der Spa-Kollege, der gern einmal den Rezeptionistinnen und Rezeptionisten über die Schulter schauen oder gar eine komplette Weiterbildung zum
Sommelier machen möchte.

Bild Hotel_Jungbrunn_Totale_DJI_0805_ps.jpg (1)
© Hotel Jungbrunn – Der Gutzeitort, Tannheim

Zuhause sein. Ein weiterer Benefit ist auch das neue Jungbrunn-Mitarbeiterhaus Hoamatl 2.0, das für viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Heimat auf Zeit wird. Stylisch eingerichtet à la Jungbrunn mit einer Gemeinschaftsterrasse im Dachgeschoss sowie weiteren Räumen zur gemeinschaftlichen Nutzung.

 

Zusammenhalt. „Die Crew ist unser höchstes Gut“, bekräftigt Marcel Gutheinz. „Momentan haben wir einige Stellen ausgeschrieben und freuen uns auf spannende Bewerbungen!“ Fertige Hotelprofis sind dabei allerdings nicht unbedingt die alleinige Zielgruppe, stellt Personalmanager Leo Urban klar: „Wir wünschen uns in erster Linie Teamplayer und Menschen mit Charakter. Das Fachliche können wir ihnen dann beibringen.“ Neben den klassischen Arbeitsfeldern wie Housekeeping, Service, Bar, Spa oder Garten stehen auch spezifischere Aufgaben wie beispielsweise Technik, Dekoration, Marketing sowie Verkauf im Fokus. Vom ganz speziellen Spirit im Jungbrunn erzählen die Mitarbeitenden im Video unter:

www.jungbrunn-crew.at

Bild Hotel_Jungbrunn_Hoamtl_Junbrunn_Crew_9A209348.jpg
© Hotel Jungbrunn – Der Gutzeitort, Tannheim

FAKTEN

Das Hotel Jungbrunn in Tannheim schafft eine Verbindung zwischen alpiner Architektur und moderner Einrichtung. Vor der malerischen Bergkulisse Tirols bietet das Jungbrunn eine fast einzigartige Kombination aus Sport, Wellness und Gastronomie

 

MITARBEITERVORTEILE

• Kost und Logis frei

• Wöchentlicher Spa-Abend
• Aufstiegschancen und Förderungen, etwa in der Jungbrunn Akademie

 

OFFENE STELLEN

Masseur/Phsyiotherapeut m/w/d,

Frühstückskoch m/w/d

Verkäufer m/w/d

Dekorateur m/w/d

 

KONTAKT

www.jungbrunn-crew.at

Tel.: 0676 / 30 75 406

[email protected]