Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 14.01.2017

Hasty Puddings Mann des Jahres

Die US-Theatergesellschaft Hasty Pudding hat Schauspieler Ryan Reynolds zum Mann des Jahres ernannt.

Ehrung von Harvard (© Michael Boardman/WENN.com)
Ehrung von Harvard (© Michael Boardman/WENN.com)

Ryan Reynolds (40) wird von den Hasty Pudding Theatricals gewürdigt.

Jedes Jahr kürt die Theatergesellschaft der Harvard University im US-Bundesstaat Massachusetts einen Schauspieler zum Mann des Jahres und eine Schauspielerin zur Frau des Jahres. Am 3. Februar 2017 wird diese Auszeichnung dem kanadischen Filmstar ('Selfless – Der Fremde in mir') zuteil, nachdem er die College-Organisation von seinen schauspielerischen Qualitäten überzeugen konnte.

Ein Sprecher der Hasty Pudding Gesellschaft erklärte in einem Statement: "Wir sind stolz, so einen talentierten und vielseitigen Schauspieler zu ehren, dessen nahtloser Übergang von einem Genre ins anderen das Publikum in den Bann zieht und immer wieder dazu bringt zurückzukommen, um zu sehen, was er als nächstes macht."

In den vergangenen Jahren zählten Stars wie Joseph Gordon-Levitt, Chris Pratt, Neil Patrick Harris, Robin Williams und Warren Beatty zu den Empfängern des Hasty Pudding Man of the Year Awards. Unter den Frauen, denen in der Vergangenheit Tribut gezollt wurde, befinden sich derweil Kerry Washington, Helen Mirren, Claire Danes und Anne Hathaway.

Besonders großen Erfolg hatte Ryan Reynolds zuletzt übrigens mit seiner Comic-Verfilmung 'Deadpool', in der er den titelgebenden Marvel-Antihelden spielt. Die Rolle verschaffte ihm bereits eine Golden-Globe-Nominierung in der Kategorie 'Bester Hauptdarsteller in einer Komödie' - mal schauen ob er bei den Oscars auch berücksichtigt wird.

© covermg.com

Weitere Artikel zum Thema People