Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 15.05.2016

Karwendelmarsch 2016

Er zählt zu den sportlichen Höhepunkten im Tiroler Veranstaltungskalender: der legendäre Karwendelmarsch, der dieses Jahr zum 8. Mal von Scharnitz durch das Karwendel bis nach Pertisau am Achensee führt.

Bild shutterstock_413050597.jpg
© Shutterstock

Seit dem Jahr 2009 zieht der Karwendelmarsch Langstreckenwanderer, Nordic Walker, Läufer und zahllose Zuschauer als besonderes Natur- und Sportereignis in seinen Bann. Der Andrang auf die 2.500 Startplätze ist jedes Jahr groß. Bereits um 6 Uhr starten die Teilnehmer beim Startpunkt in Scharnitz auf die 35 bzw. 52 Kilometer lange Strecke durch das Karwendel bis nach Pertisau am Achensee. Neben der körperlichen Herausforderung erwarten die Sportler einmalige Naturerlebnisse in ursprünglicher Landschaft. Zur Stärkung bieten insgesamt zehn Labestationen regionale Köstlichkeiten an.

 

Neben der sportlichen Herausforderung stehen dabei der Schutzcharakter des Karwendel-Gebietes sowie die Gesundheit von Mensch und Natur im Vordergrund. An den Labstationen werden den Teilnehmern reine Bio-Produkte zur Stärkung gereicht und nach getaner Arbeit erhalten die fleißigen Läufer wohltuende Tiroler Steinöl Produkte zur Regenerierung der müden Füße.

 

Trailrunning Camp

Für die perfekte Vorbereitung auf den Karwendelmarsch sorgt das Trailrunning Camp, das vom 23. bis 26. Juni 2016 stattfindet. Neben Tipps vom „Karwendelmarschsieger 2012“ stehen Trainingseinheiten auf der Originalstrecke auf dem Programm. Mehr auf www.sportalpen.com