Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 19.02.2018

Auf die Plätze! Fertig! Los!

Im neuen Jahr wollen Sie endlich mehr Sport machen? Vielleicht kann Ihnen das Start-up Realfits hier behilflich sein.

Bild bild_3.jpg
Fotos: Realfits

Alles begann im Sommer 2016, als die beiden Studenten Diego Murrer (29) und Philip Weihrauch (23) in Innsbruck einen wöchentlichen Outdoor-Fitnesskurs anboten – das Besondere an diesem Angebot: Trainiert wurde bei jedem Wetter draußen an der frischen Luft. Die Nachfrage nach den Trainingseinheiten überwältigte die jungen Sportler, und so beschlossen sie, im Herbst mit dem Sportprogramm im Freien richtig durchzustarten. „Im Prinzip ging damals alles sehr schnell. Schon nach ein paar Wochen haben wir den Entschluss gefasst, unser Projekt auf eine neue Ebene zu heben, und haben das seither nicht bereut“, erzählt einer der beiden Gründer, Philip Weihrauch. Heute bietet Realfits regelmäßige professionelle Fitnesskurse, bei denen hauptsächlich mit eigenem Körpergewicht, aber auch verschiedenem Equipment wie Powerbands oder Battle Ropes  trainiert wird.


Volle Power. Obwohl die beiden einen hervorragenden Start hinlegten, war der erste Winter nicht einfach und stellte das Konzept der Gründer auf eine harte Probe. Ganz offen geben die jungen Unternehmer zu, dass nicht immer alles nach Plan lief und sie sich manches ganz anders vorstellten. Doch davon ließen sich die beiden nicht entmutigen. „Wir lernen jeden Tag enorm viel dazu, sowohl über uns selbst als auch über das Business, Personalführung oder Marketing. Das bringt immer neue Herausforderungen und macht sehr viel Spaß“, weiß Diego Murrer. Die ständig wachsende Community und das durchwegs positive Feedback der Kunden gibt den beiden Innsbruckern, die nebenbei noch Wirtschaft studieren, recht.  

Bild Bild_1.jpg
Diego Murrer und Philip Weihrauch von Realfits

Ready! Set! Go! Für alle Gründer hat das Team von Realfits folgenden Rat: „Einfach machen! Denn wer es nicht ausprobiert, weiß auch nie, ob die Idee Erfolg haben könnte!“ Generell sind die beiden stolz darauf, Menschen die Chance zu geben, Teil einer großartigen Community zu werden und gemeinsam Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden zu verbessern.

Hoch von der Couch. Wer die Füße jetzt nicht mehr stillhalten kann und ein Training an der frischen Luft absolvieren möchte, findet hier alle Infos: www.realfits.at