Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 09.05.2022 Entgeltliche Einschaltung

Das neue Wetscher Rooftop.

Der neue Wetscher Rooftop-Pavillon vereint nicht nur galant Ausstellungs- mit Veranstaltungsraum, sondern ist für sich ein wahres Design-Highlight.

Bild L1000019-Bearbeitet.jpg
© Wetscher, Hersteller

Ab dem 14. Mai 2022 geht's los!

Stilvolle und zeitlose Einrichtung sowie Innenarchitektur auf höchstem Niveau – dafür sind die Wetscher Wohnwelten weit über die Grenzen Tirols hinaus bekannt. Passend zum aufblühenden Frühling und Frühsommer widmen sich die Wetscher-Expert:innen nun einem Thema, dem heute so viel Bedeutung zukommt wie kaum einem zweiten: dem Outdoor- und Gartenbereich.

Die Krone aufgesetzt. Um diesem Megatrend auch wirklich gerecht werden zu können, wurde die bereits ohnehin großzügig bemessene Ausstellungsfläche kurzerhand erweitert. Auf dem Wetscher-Stammhaus in Fügen, inmitten der eindrucksvollen Bergwelt der Zillertaler Alpen, finden Kund:innen jetzt einen eindrucksvollen Pavillon vor, der im strahlenden Sonnenlicht des Frühlings- sowohl Einrichtungsstücke wie auch den traumhaften Weitblick auf das malerische Umland gekonnt in Szene setzt.

Inspiration und Faszination. Neben klassischen Gartenmöbelherstellern wie Dedon, Kettal, Gloster oder Weishäupl finden sich hier auch hochwertigste Outdoorprodukte und durchdachte Accessoires von Minotti, B&B Italia, Cassina und Flexform. Die Dachfläche lässt damit eine faszinierende Vielfalt an Farben, Formen und Stilen zu und regt unmittelbar zum Kombinieren und Planen an.

Stay a while. Warmes Holz, klare Strukturen und moderne Architektur machen den Wetscher Rooftop-Pavillon dabei selbst zum Musterbeispiel eines gelungenen Outdoorbereichs, der inspiriert und fasziniert, gleichzeitig aber auch zum enspannten Verweilen einlädt.