Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 01.04.2021

Momente für die Ewigkeit

Mit seiner Produktionsfirma „More Than A Moment Productions“ hält Filmemacher Dominik Geißler besondere Lebensmomente fest.

Bild Tirolerin 2.jpg
Foto: Morepikzz Fotografie

Film, Video und das bewegte Bild stehen bei Dominik Geißler im Rampenlicht seines Schaffens. Der Tiroler Filmemacher gestaltet Musik- und Imagevideos und begleitet Menschen bei ganz besonderen Momenten ihres Lebens. Im Gespräch erzählt er uns von seinen Anfängen, seinen Highlights und seinen Plänen für die Zukunft.

 

TIROLERIN: Was ist für Sie das Besondere an der Film- und Videoarbeit?

Dominik Geißler: Mit Bildern Emotionen zu kreieren, die die Zuseherin und den Zuseher bewegen und sie mitreißen. Die Film- und Videoarbeit ermöglicht es, Momente zu schaffen, die für die Ewigkeit halten. Es ist besonders spannend, neue Leute kennenzulernen und immer vor neue Herausforderungen gestellt zu sein. Ich kann hier meine Kreativität ausleben, immer wieder neue Ideen ausarbeiten und umsetzen. Mich faszinieren der technische Aspekt und die Möglichkeit, neue Örtlichkeiten kennenzulernen. Es freut mich, Menschen mit meiner Arbeit zu begeistern und ihnen etwas ganz Besonderes zu übergeben.

More Than A Moment
Bild Pano Ireland 5.jpg
 
Bild Kühtai Pano.JPG
 
Bild Bächental_2.jpg
 

Sie filmen und produzieren mit „More Than A Moment Productions“ schon seit einigen Jahren. Was waren die bisherigen Highlights Ihres Schaffens?

Wo soll man da anfangen? Es gibt so vieles, das ich rückblickend als Highlight bezeichnen würde. Angefangen von der Ideenausarbeitung bis hin zur finalen Übergabe gibt es immer wieder besondere Momente. Sich die Aufnahmen anzusehen und selbst ein Lächeln im Gesicht zu spüren, wenn sie gelungen sind. Die Freude in den Augen der Kundinnen und Kunden, die teilweise auch zu Freundinnen und Freunden wurden. Ein besonderes Highlight war bestimmt ein Musikvideo, das ich für eine Tiroler Künstlerin drehen durfte. Sie war hochschwanger, wir hatten also einen terminlichen Zeitdruck, zusätzlich hatten wir noch ein Kind am Set und die Oma der Künstlerin, die sich mit 91 Jahren noch dazu bereiterklärte mitzuspielen. Das waren wirklich drei wundervolle Drehtage mit tollen neuen Bekanntschaften. Dafür möchte ich mich hier auch nochmals bedanken.

Worauf können sich Kundinnen und Kunden bei Ihnen besonders freuen?

Einen Film oder ein Video zu erstellen ist ja keine Fließbandarbeit. So entwickelt sich zu jedem Projekt ein persönlicher Bezug. Egal worum es inhaltlich geht, es wird mit Leidenschaft und Engagement daran gearbeitet, alle Kundenwünsche umzusetzen und etwas Einzigartiges zu schaffen. Freundlichkeit und ein harmonischer Kontakt mit der Kundin oder dem Kunden sind grundlegend, um ein gelungenes Produkt entstehen zu lassen. Auch wenn mal etwas nicht genau nach Plan läuft, werden Herausforderungen professionell gelöst. Spontaneität und Flexibilität gehören sowieso zum Alltag, insbesondere wenn der Dreh wetterabhängig ist. Da ist es im Normalfall von meiner Seite her auch kein Problem, wenn der Drehtermin um ein paar Tage verschoben werden muss.

Bild dominik172.jpg
Foto: Morepikzz Fotografie

Die Filmbranche ist ständig in Bewegung. Was kann man von MTAM in nächster Zeit Neues erwarten?

Neben den bisherigen Schwerpunkten Imagefilme und Musikvideos wird in den nächsten Wochen als Neuheit unser Konzept „The Wedding Crew“ durchstarten. Hier arbeite ich derzeit mit mehreren Partnerinnen und Partnern zusammen, um ein ganzheitliches Medienkonzept für Hochzeiten zu erstellen. Darin bieten wir Film, Foto, Hair und Make-up, Live-Streaming und individuelle Musikproduktion. Alles wird von Profis abgedeckt, die bereits seit Jahren im jeweiligen Bereich tätig sind und individuell gebucht werden können. Kinoreife Filmaufnahmen und Fotos, die man sich gerne an die Wand hängt. Live-Stream in Fernsehqualität und eigens komponierte Musikstücke. All das bieten wir aus einer Hand und erleichtern damit den Brautpaaren und Wedding-Planerinnen und -planern die Organisation. Somit haben Brautpaare, aber auch die Planerinnen und Planer, eine Ansprechperson, die in diesem Bereich alles im Auge hat und für die Einheitlichkeit des Stils sorgt.


More Than A Moment Productions

Tel.: 0660 / 16 05 203

[email protected]

www.mtam-productions.com