Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 19.10.2020

mund.art Genussherbst

Das mediterrane Klima verwöhnt die Region Bad Radkersburg mit reichlich Sonnenschein und südlichem Feeling im Herbst .

Bild Bad Radkersburg, Weinregion, pixelmaker.at, TV Region Bad Radkersburg  (3).jpg
©TV Region Bad Radkersburg

Warum also in die Ferne, wenn man hier Dolce Vita auf Steirisch erleben kann und dazu die schier endlose Weite der sanften Hügellandschaft genießt? Die Mur-Auenlandschaft des UNESCO-Biosphärenparks hüllt sich in ihr prächtig buntes Kleid und die Weinberge erstrahlen im warmen Licht der herbstlichen Sonnenstrahlen. Bis weit in den Herbst hinein machen milde Temperaturen Lust auf Radeln, Wandern und Golfen. Bewegung wird großgeschrieben: Mit dem kilometerlangen Radwegenetz und Routen für jede Kondition sowie aussichtsreichen Wein-Wanderwegen in Klöch und Tieschen oder dem 27-Loch-Traminer Golfplatz bleibt man in Schwung. Dabei soll aber der Genuss nicht zu kurz kommen, schließlich gehört zu einem gesunden Lebensstil auch die Ernährung. Und da schöpft man gerade in den nächsten Wochen aus dem Vollen. 

Bild Bad Radkersburg, K13 Murauen Weg, pixelmaker.at,TV Region Bad Radkersurg_ (11).jpg
©TV Region Bad Radkersburg

Genusstour mit der Urkraft auf dem Teller

Zur Zeit der Weinlese und Ernte stehen die kulinarischen Genussbotschafter der Region im Mittelpunkt: Aus Kürbis, Käferbohne und Kren, aber auch mit Kastanien und dem fast vergessenen Buchweizen zaubern die kreativen Köche regionale Schmankerl. Dazu gibt es ein Glas Sturm, Wein oder Heckenklescher. Erlebbar ist der Genussherbst in Region Bad Radkersburg bis Ende Oktober bei den mund.art Wirten.

Bild Bad Radkersburg, Herrlicher Herbst Weinregon, pixelmaker.at, TV Region Bad Radkersburg (3).jpg
©TV Region Bad Radkersburg

Geschmacksreise auf zwei Rädern

Was gibt es Genussvolleres als die Region mit dem Rad zu erobern? Übers sanfte Hügelland, vorbei an Kürbisfeldern und Weingärten oder durch die einzigartige Murauenlandschaft des UNESCO Biosphärenparks. Überall warten herrliche Ausblicke und gemütliche Einkehrstopps – denn beim Buschenschank radeln geht es um die Entdeckungen am Wegesrand. Hier werden nicht Kilometer gezählt, sondern Eindrücke – und die sind für alle Sinne: In den Buschenschänken inmitten der Weinberge schmeckt die Brettljause mit einem Glas Gewürztraminer besonders gut. Bevor es weitergeht zum Gustieren, Verkosten und Einkaufen bei den Spezialitätengeschäften und GlaMUR – Genuss am Fluss Hofläden – einfach immer dem Geschmack nach…

Bild Parktherme Sportbecken , pixelmaker.at, TV Region Bad Radkersburg_ (1).jpg
©TV Region Bad Radkersburg

Herbstgenuss in der Parktherme

Milde Temperaturen und reichlich Sonnenschein sind ideale Begleiter bis weit in den November. Gesunde Ernährung und Bewegung stärken das Immunsystem. In der Parktherme Bad Radkersburg wird dieses Wohlfühlrezept noch durch die Kraft des mineralstoffreichen und nachweislich stressreduzierenden Thermalwassers sowie sanfte Streicheleinheiten wie Holunderblütenöl-Ganzkörpmassagen abgerundet. Der duftende Traubenaufguss in der Weinkeller-Sauna belebt und verwöhnt die Haut.
So tankt man Kraft für die kalte Jahreszeit. Region Bad Radkersburg …for my soul!

 

Kontakt:

Tourismusverband Region Bad Radkersburg
Hauptplatz 14, 8490 Bad Radkersburg
Tel.: +43 3476 2545
[email protected] | www.badradkersburg.at