Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 15.10.2020

Astoria Resort

Ausgezeichnet mit fünf Sternen, gehört das Astoria Resort Superior zu den besten Hotels in Österreich. Wer hier arbeitet, genießt ein hervorragendes Arbeitsklima und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bild ASTORIA RESORT.jpg
©Andreas Tischler/Vienna Press, Daniel Zangerl

Im Jahr 1929 eröffnet, blickt das Astoria Resort in Seefeld auf
 eine lange Geschichte zu
rück. Seit 2015 führt Elisabeth Gürtler den renommierten Traditionsbetrieb mit Herzblut und Leidenschaft – und gibt diese Eigenschaften jeden Tag an ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter. 

 

Bild ATI08071.jpg
Elisabeth Gürtler, ©Andreas Tischler/Vienna Press, Daniel Zangerl

TIROLERIN: Was zeichnet Ihr Unternehmen heute aus?

Elisabeth Gürtler: Heute ist das Astoria als Fünf-Sterne-superior-Hotel kategorisiert und gehört zu den besten 24 Hotels in Österreich. Das Astoria ist geprägt vom Stil des modernen Alpinchic und strahlt Harmonie, Gemütlichkeit und Wärme aus. Vom ersten Augenblick an lassen sich unsere Gäste in dieser entspannten Atmosphäre zum nachhaltigen Entspannen verführen. Und das ist genau das, was mir am Herzen liegt und worauf die Philosophie des Hauses ausgerichtet ist. Ein allen Ansprüchen entsprechender, weitläufiger Spa mit großzügiger Außenanlage, eine mit Hauben gekrönte Küche und freundliche, sich auf das Wohlbefinden der Gäste konzentrierende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind eine Selbstverständlichkeit. Mein Anliegen ist es, das soziale Wohlbefinden der Gäste zu erhöhen, indem ich versuche, interessensmäßig zueinander passende Gäste miteinander bekannt zu machen. Auch erfährt das Haus durch Kulturveranstaltungen auf höchster Ebene, den sogenannten Cultour Salons, eine besondere Prägung.

 

TIROLERIN: Warum lohnt es sich, für Sie zu arbeiten?

Elisabeth Gürtler: Das Astoria bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein hervorragendes Arbeitsklima mit persönlicher Beziehung zur Eigentümerin, eine moderne, gegenüber dem Hotel befindliche Unterkunft, freie und gesundheitsorientierte Verpflegung an sieben Tagen in der Woche. Wir bieten die Möglichkeit, sich mittels Schulungen durch Externe, aber auch durch von der Best-Wellness-Gruppe angebotene Kurse weiterzubilden. Es bestehen Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Astoria, aber auch innerhalb der im Besitz der Familie Gürtler befindlichen Sacher-Hotels in Wien und Salzburg. Auch können Astoria-Mitarbeitende und deren Familien zu günstigsten Sacher-Mitarbeiterpreisen in Wien und Salzburg nächtigen.

 

TIROLERIN: Welche Eigenschaften erwarten Sie von Ihren Mitarbeitenden?

Elisabeth Gürtler: Leidenschaft für den Beruf, die Bereitschaft, weiter zu lernen und nicht stehen zu bleiben, Solidarität mit dem Betrieb, angebotene Chancen zu nutzen!

Bild Restaurant DER MAX.jpg
©Andreas Tischler/Vienna Press, Daniel Zangerl

FAKTEN

Das ASTORIA RESORT*****s in Seefeld kombiniert Alpinchic mit ländlichem Luxus und gehört zu den 24 besten Hotels in Österreich.Es bietet einen 4.700 Quadratmeter großen Spa-Bereich, einen Naturbadesee und das Haubenrestaurant DER MAX.

 

MITARBEITERVORTEILE

• Benutzung des Wellnessbereichs 
• 30 Prozent Rabatt auf Hotelleistungen
• Kostenfreie Verp egung
• Vergünstigungen am Seefelder Plateau

 

OFFENE STELLEN

Lehre Restaurantfachfrau/-mann, Lehre Koch (m/w)

 

KONTAKT

Nicole Haselwanter
Tel.: 05212 / 22 720-82
[email protected]