Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 09.01.2017

Er kleidet nun auch andere Männer ein

Musiker Tinie Tempah hat seine erste Klamottenlinie vorgestellt.

Erste Kollektion (© Rene Rossignaud/WENN.com)
Erste Kollektion (© Rene Rossignaud/WENN.com)

Tinie Tempah (28) will aus eigener Kraft stylish sein.

Der britische Rapper ('Girls Like') hat sich in seiner Karriere nicht nur wegen seiner Musik einen Ruf aufgebaut, auch durch seinen lässigen, aber eleganten Kleidungsstil fällt er auf. Kein Wunder, dass der Star auf die Idee kam, selbst Mode an den Mann zu bringen. Am Samstag [7. Januar] stellte er nun sein Label What We Wear bei der British Fashion Council Show in London vor.

"Als ich ein bisschen Know-How erlangt hatte, dachte ich mir, dass ich das nun doch ausprobieren könne", erklärte Tinie Tempah 'Vogue.co.uk' die Motivation hinter seiner ersten Kollektion. "Ich will nicht, dass die Leute denken, ich sei nur stylish, weil ich Sachen von anderen trage."

Seine erste Linie, die unter anderem Baseballshorts, Jogginghosen, T-Shirts und kragenlose Jacken enthält, soll einen Mix seines eigenen Stils und dem des Alltagsmannes widerspiegeln. Für die Zukunft plane Tinie Tempah darüber hinaus noch eine Unisex-Linie. "Um ehrlich zu sein, ich sehe mich selbst einfach als kreativen Menschen", erklärte er weiter. "Wenn du ein Musiker bist, definiert dich das, genauso als Rapper. Aber ich habe die Idee, nur als eine Sache definiert zu werden, schon immer gehasst."

Tinie Tempahs Kollektion wird ab April auf seiner Webseite erhältlich sein, preislich liegen die Teile zwischen 70 Euro für ein T-Shirt und 570 Euro für eine Jacke.

© covermg.com

Weitere Artikel zum Thema Fashion