Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 06.01.2017

Moschino-Werbung mit Schwester Bella

Topmodel Gigi Hadid posierte zusammen mit ihrer jüngeren Schwester Bella für Moschino.

Gigi Hadid: Moschino-Werbung mit Schwester Bella (© WENN.com)
Gigi Hadid: Moschino-Werbung mit Schwester Bella (© WENN.com)

Gigi Hadid (21) und ihre Schwester Bella (19) lassen sich für Moschino von Paparazzi umzingeln.

Die beiden Topmodels posieren für die Frühlingsmode des Labels. Die Kampagne wurde von Steven Meisel fotografiert und Carlyne Cerf de Dudzeele fungierte als Stylistin. Inspiriert wurden die Fotos, die Gigi und Bella von Paparazzi umringt zeigen, von dem Buch 'Das Tal der Puppen', dem Bestseller von Jacqueline Susann.

In einem Foto trägt Gigi ein leuchtend blaues Kleid, während auf einem anderen Bella in einem schwarzen abgeschnittenen Top und einem Rock zu sehen ist.

Moschino-Kreativchef Jeremy Scott holte sich Anregung für die Fotos von der Wirklichkeit, denn Gigi und Bella werden ständig von aufdringlichen Promi-Knipsern belagert. In Mailand wurde Gigi vergangenes Jahr von einem Paparazzo so bedrängt, dass sie sich handfest wehrte.

"Mich haben Fotos von Paparazzi inspiriert, besonders wenn es ganze Gangs sind", bemerkte der Designer gegenüber 'InStyle'. "Gleichzeitig hatte Gigi diesen Vorfall in Mailand. Hier hat dann die Kunst das Leben imitiert."

Es ist nicht das erste Mal, dass die Hadid-Schwestern für Moschino arbeiten - im September 2016 präsentierte Gigi Hadid mit ihrer Schwester Bella bei der Mailänder Modewoche Scotts Frühlings-Kreationen für das Label.

© covermg.com

Weitere Artikel zum Thema Fashion