Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 30.12.2016

In der Ruhe liegt die Kraft

Topmodel Alessandra Ambrosio sucht Entspannung in der Meditation.

Alessandra Ambrosio: In der Ruhe liegt die Kraft (© C.Smith/WENN.com)
Alessandra Ambrosio: In der Ruhe liegt die Kraft (© C.Smith/WENN.com)

Alessandra Ambrosio (35) holt sich in der Meditation den Ausgleich für ihren hektischen Alltag.

Das Topmodel hat zwei Kinder mit seinem Freund Jamie Mazur, die achtjährige Anja und den vierjährigen Noah. Dazu ist Alessandra schwer beschäftigt mit Fotoaufnahmen für die wichtigsten Modehäuser dieser Welt. Das kann schon stressig werden, aber die schöne Brasilianerin hat ein gutes Rezept:

"Wenn ich viel zu tun habe, hilft mir Meditation, mich zu entstressen, deshalb nehme ich mir dafür immer Zeit", offenbarte die Berufsschönheit gegenüber 'Glamour'.

Ansonsten startet Alessandra, die in Los Angeles lebt, den Tag mit einem gesunden Frühstück: "Ich mache Eier und Avocado für Noah, Anja und mich, aber Noah isst oft das Meiste davon", lachte sie.

Dann werden die Kleinen zur Schule gebracht und Mama kann sich ihrem Körper widmen: "Ich gehe zu meinem Barre-Kurs, das ist ein Sport, der sich Anregung aus dem Ballett holt. Ich gehe zu verschiedenen Kursen, aber Barre ist momentan mein Ding."

Die Victoria's-Secret-Schönheit muss oft fliegen und weiß ihre Zeit in der Luft gut zu nutzen, denn hier lässt sie es sich gutgehen: "Ich mag das Fliegen und auf den richtigen Flügen gibt es diesen leckeren Hot Fudge Sundae, den bestelle ich immer. Dann creme ich mich ein und schaue 'Sisters' mit Amy Poehler und Tina Fey, der Film bringt mich immer zum Lachen. Und dann schlafe ich den Rest des Fluges", gab Alessandra Ambrosio Auskunft über ihr Leben über den Wolken.

© covermg.com

Weitere Artikel zum Thema Fashion