Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 29.12.2016

Liebe deine Falten

Schauspielerin Gwyneth Paltrow hat keine Probleme mit dem Altern - ganz im Gegenteil.

Kein Grund zur Trauer (© Andres Otero/WENN.com)
Kein Grund zur Trauer (© Andres Otero/WENN.com)

Gwyneth Paltrow (44) versteckt ihre Falten nicht.

Die blonde Schönheit ('Iron Man') ist zweifelsohne eine Stil-Ikone. Doch auch Stil-Ikonen werden älter, und dazu gehören Falten und graue Haare. Diese versucht Gwyneth gar nicht erst zu verstecken, denn sie seien ein Teil von ihr, den sie akzeptiert, wie sie gegenüber 'PeopleStyle' erklärte:

"Natürlich habe ich Falten und graue Haare. Aber ich liebe die wirklich. So bin ich. Ich habe unglaubliche Höhen und Tiefen durchgemacht. Und ich fühle mich gesegnet, dass ich Falten habe, die diese Geschichten erzählen."

Das Alter habe außerdem seine Vorteile, wie sie fortfuhr: "Es fühlt sich gut an. Ich halte es für unglaublich sexy … Und ich würde niemals die Jahre aus meinem Gesicht löschen lassen oder um Jahre zurückreisen, um etwas anderes zu machen."

Gwyneth sollte aber auch nichts anders machen, ihr Erfolg gibt ihr Recht. Mit ihrem Lifestyle-Blog 'Goop' begeistert sie Menschen weltweit und hat diesen Erfolg nun mit einem eigenen Buch namens 'Goop Clean Beauty' gekrönt, in dem die Mutter von zwei Kindern über natürliche Schönheitsrezepte schreibt. Für sie wäre es daher schlichtweg falsch, das Älterwerden zu beklagen:

"Ich finde wirklich, dass eine Frau ein Software-Upgrade bekommt, wenn sie 40 wird. Ich war noch nie glücklicher", schwärmte die Darstellerin, die zu ihrem Geburtstag ein Selfie auf Instagram hochlud, das sie komplett ungeschminkt zeigte. Gwyneth Paltrow hat damit ihre Fans überall auf der Welt verzückt - und wird es auch weiterhin tun.

© covermg.com

Weitere Artikel zum Thema Fashion