Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 28.12.2016

Schwacher Rücken nach 5 Schwangerschaften

Topmodel Natalia Vodianova stöhnte darüber, dass sie durch ihre fünf Kinder nicht mehr so lange in hohen Schuhen laufen kann.

Natalia Vodianova: Schwacher Rücken nach 5 Schwangerschaften (© WENN.com)
Natalia Vodianova: Schwacher Rücken nach 5 Schwangerschaften (© WENN.com)

Natalia Vodianova (34) kann nicht mehr so gut auf hohen Hacken gehen. Grund dafür sind die fünf Kinder, die das Topmodel geboren hat. Man sieht es der Russin nicht an, die sich nach wie vor ihre Modelschlankheit bewahrt hat, aber sie merkt die fünf Schwangerschaften schon.

"Jede Schwangerschaft wird schwieriger", gestand die Berufsschönheit dem Magazin 'You'. "Es dauert so lange und der Körper gibt nach. Aber danach fühlt man sich so viel besser und Babys sind gut für die Haut und die Organe. Aber mein Rücken ist schwächer geworden - ich kann nicht mehr so oft auf hohen Hacken laufen." Trotz der Kinderschar arbeitet Natalia Vodianova viel - gerade kooperierte sie mit Olivier Echaudemaison von Guerlain für eine Make-up-Kollektion. Die Zusammenarbeit dauerte über ein Jahr, Natalia posierte auch für die Werbefotos und ist begeistert vom Endprodukt:

"Wir waren wie Kinder und spielten mit Farbe und Texturen. Ich war wohl mehr das Kind, denn Olivier macht das ja schon seit Jahren. Trotzdem hat er meine Begeisterung ein bisschen mitbekommen - ich war so aufgeregt. Aber ich hatte auch meinen eigenen Kopf." Selbst wenn die Arbeit viel Spaß gemacht hat - ihre fünf Kids, die sie mit Ehemann Antoine Arnault erzieht, sind ihr am wichtigsten:

"Meine Kinder sind meine oberste Priorität. Alles passt sich ihren Terminen an. Wenn ich nicht reise, arbeite ich von daheim und als Paar gehen wir selten aus, es sei denn, es ist für die Arbeit", erklärte Natalia Vodianova.

© covermg.com

Weitere Artikel zum Thema Fashion