Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 22.12.2016

Bequem durch den Winter

Model Rose Gilroy möchte vor allem warm bleiben, wenn es draußen kalt ist.

Rose Gilroy: Bequem durch den Winter (© Derrick Salters/WENN.com)
Rose Gilroy: Bequem durch den Winter (© Derrick Salters/WENN.com)

Rose Gilroy (23) setzt in der kalten Jahreszeit auf Gemütlichkeit.

Die Tochter von Schauspielerin Rene Russo (62, 'Nightcrawler') ist seit diesem Jahr bei Elite Model Management unter Vertrag und konnte seitdem bereits eine hochkarätige Kampagne für Ferragamo an Land ziehen. Wie es sich für ein echtes Model gehört, lebt Rose in New York, wo sie im Frühjahr auch ihren Collegeabschluss machte. Deshalb muss sie sich auch mit ziemlich kalten Wintern herumschlagen.

"Im Winter ist mir vor allem Bequemlichkeit wichtig, deshalb befinde ich mich definitiv auf der Jagd nach neuen Pullovern", verriet sie 'Glamour.com'. "Das ist auch mein erster Winter nach dem College, also kann ich mich jetzt tatsächlich so anziehen, wie jemand, der in der realen Welt lebt."

Ein Favorit für kalte Tage sind bei Rose besonders Lederhosen: "Weil sie mich im Winter super warm halten, außerdem bin ich zu faul, um Strumpfhosen zu tragen."

Die Berufsschönheit wuchs in Los Angeles auf und ist deshalb immer noch fasziniert von New York. "Hier gehe ich aus der Haustür und kann in fünf Minuten auf dem Chelsea Market sein, einer meiner Lieblingsorte, oder nach Soho zum Shoppen gehen. Ich lerne immer noch kennen, wie das Leben hier ist, aber ich liebe Dim Sum und habe schon viele Orte in Chinatown erkundet", freute sich Rose Gilroy.

© covermg.com

Weitere Artikel zum Thema Fashion