Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 11.01.2017

Zeit sparen: Unkomplizierte Frisuren

Sie möchten binnen weniger Sekunden top gestylt sein? Dann sehen Sie sich mal unsere Frisurentipps an.

Zeit sparen: Unkomplizierte Frisuren (© Cover Media)
Zeit sparen: Unkomplizierte Frisuren (© Cover Media)

Wenn der Alltag hektisch ist, kann es schwierig sein, auch noch eine halbe Stunde zum Haare föhnen zu erübrigen. Suchen Sie einen unkomplizierten Look aus, dann können Sie morgens in Minutenschnelle startklar sein. Das entspricht ein paar wertvollen Minuten Schlaf oder mehr Zeit für Ihren Morgenkaffee. Mit diesen Looks gelingt das Turbo-Styling.

Stufiger Bob

Das klingt nach aufwändigen Föhn- und Stylingmaßnahmen, aber so ist es gar nicht. Für einen makellosen Sixties-Bob müssen Sie schon den Föhn zur Hand nehmen, aber es gibt auch noch andere Möglichkeiten, diesen Schnitt zu stylen. Wenn Sie in Eile sind, nehmen Sie die oberen Haare (einschließlich Pony, falls vorhanden) und machen Sie einen Pferdeschwanz daraus, um einen angesagten Half-up Half-down Look zu kreieren. Je höher Sie den Zopf ansetzen, desto lässiger und lustiger sieht es aus. Wenn es etwas professioneller aussehen sollten, ziehen Sie den Zopfansatz weiter nach hinten und unten. Das wirkt im Büro seriöser, und falls Sie nach der Arbeit ausgehen möchten, ziehen Sie die Haare einfach weiter nach oben.

Ein stufiger Bob kann auch sehr stylish aussehen, wenn Sie ihn wellig tragen. Dafür flechten Sie sie am Vorabend nach dem Haarewaschen lockere Zöpfe, die Sie am nächsten Morgen öffnen - fertig ist der sexy Beach-Babe-Look.

Lange Haare

Was kann man mit langen Haaren nicht alles anstellen! Es gibt zahllose Möglichkeiten, aber ein Look, der nie aus der Mode kommt, ist der Pferdeschwanz. Sie können die Haare eingelen und mit einem glatten, schlichten Haargummi einen Edel-Look kreieren. Oder Sie setzen auf einen lockeren, luftigen Look, der deutlich lässiger wirkt. Stecken Sie ein paar Haarnadeln ein, dann können Sie Ihren Pferdeschwanz auch im Nu in einen Ausgeh-Look verwandeln. Einfach um den Zopfansatz zwirbeln und feststecken - fertig ist der Dutt.

Lange Haare sehen auch gelockt wunderschön aus. Sanfte Wellen gelingen mit über Nacht getragenen Zöpfen, Locken mit Sleep-in-Rollers. Abends aufdrehen, einfach ins Bett gehen und morgens herausnehmen - schon haben sie einen Lockenkopf.

Kurzes Haar

Kurzhaarfrisuren sind vielseitiger, als Sie vielleicht denken. Ein glitzernder Haarclip oder ein Schal bringt eine auffällige Veränderung, Haarwachs und Gel geben eine neue Textur. Und wenn Sie etwas ganz anderes versuchen möchten, warum greifen Sie dann nicht mal zu Instanthaarfarbe aus der Spraydose? Das liefert Ihnen einen spektakulären Look für einen besonderen Anlass und lässt sich einfach wieder auswaschen.

© covermg.com

Weitere Artikel zum Thema Beauty