Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 04.01.2017

Duftkauf: Alles, was Sie über Parfüms wissen müssen

Wir verraten Ihnen, wo genau der Unterschied zwischen Parfüm, Eau de Parfum und Eau de Toilette liegt.

Duftkauf: Alles, was Sie über Parfüms wissen müssen (© Cover Media)
Duftkauf: Alles, was Sie über Parfüms wissen müssen (© Cover Media)

Beim Kauf eines neuen Duftes achten wir selbstverständlich zuerst auf den Geruch. Allerdings spielt auch die Art des Parfüms eine wichtige Rolle, besonders was den Preis und die Stärke eines Duftes betrifft. Wir verraten Ihnen, worauf Sie beim nächsten Besuch in der Drogerie besonders achten sollten.

Parfum / Extrait de Parfum

Diese hochkonzentrierte Art von Duft hält üblicherweise am stärksten an, da sie zu 15 bis 40 Prozent aus Duftöl besteht. Sie eignet sich am besten dann, wenn Sie bereits einen klaren Lieblingsduft haben oder ein besonders geruchsintensives Parfüm ausprobieren möchten.

Eau de Parfum / Parfum de Toilette

Hierbei handelt es sich um die meisten Düfte, die uns als Parfüms bekannt sind. Üblicherweise hat ein Eau de Parfum 10 bis 20 Prozent Duftöle, weshalb es sich für Dates und besondere Anlässe perfekt eignet; für den Arbeitsalltag kann es eventuell ein wenig zu streng riechen. In den 80er Jahren waren diese Düfte auch unter dem Namen Parfum de Toilette bekannt, der heute allerdings größtenteils durch Eau de Parfum ersetzt wurde.

Eau de Toilette

Diese leichten Düfte eignen sich hervorragend für die tägliche Anwendung, da sie mit höchstens 15 Prozent Duftölanteil oft sehr frisch und unaufdringlich riechen. Deshalb ist ein Eau de Toilette auch die ideale Option, wenn Sie einen neuen, gewagten Duft ausprobieren möchten, ohne direkt ein teures Eau de Parfum zu kaufen.

Eau de Cologne

Eau de Colognes werden hauptsächlich für Männerdüfte produziert und enthalten fünf bis acht Prozent Duftöle. Daher kann ein Eau de Cologne ruhig mehrmals täglich neu aufgetragen werden. Zum Auffrischen nach einem langen Arbeitstag ist es somit perfekt geeignet.

© covermg.com

Weitere Artikel zum Thema Beauty