Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 30.12.2016

Grau - die neue Trendfarbe für Ihr Make-up

Grau ist alles andere als trist. So setzen Sie es beim Schminken richtig ein.

Grau - die neue Trendfarbe für Ihr Make-up (© Cover Media)
Grau - die neue Trendfarbe für Ihr Make-up (© Cover Media)

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Farbe für Ihr Make-up? Dann probieren Sie es doch einmal mit dem angesagten Grau. Das muss nicht düster und trübsinnig sein - mit diesen Tricks und Produkten strahlen Sie auch in Grau.

Augen

Grau ist eine tolle Wahl, wenn Ihnen Schwarz zu hart wirkt. Ein Hauch von grauem Lidschatten wirkt weich und subtil. Greifen Sie zu Bella Eyes Gel Powder Eyeshadow in Bella Grey oder, wenn es ein bisschen glitzern soll, MACs Silver Ring Eye Shadow. Schön sieht auch grauer Eyeliner unter dem Auge aus, zum Beispiel mit dem MAC Technakohl Liner in Grey Print.

Ein intensiveres Grau bekommen Sie mit Benefits Creaseless Cream in Holy Smokes!, einem tiefen Kohlengrau, das ein taufrisches Finish hinterlässt und sich nicht in der Lidfalte absetzt. Von diesem Ton können Sie sich zu noch dunkleren Grautönen vorarbeiten wie Nars' Velvet Eyeliner London. Verwischen Sie ihn leicht für ein wenig Rock-Chick-Chic. Er eignet sich hervorragend zum Aufbauen der Farbe in mehreren Schichten - so können Sie mit einem Produkt einen lässigeren Look oder totales Drama erzielen.

Wenn Sie beim Grau noch Berührungsängste haben, wählen Schiefergrautöne mit einem Hauch von blau oder dunkles Schiefergrau mit einem Hauch von Grün.

Nägel

Grau ist eine so vielseitige Nagellackfarbe, dass Sie die Wahl zwischen zahlreichen Looks und Finishes haben. Neutrale Töne passen zu allen Outfits. Mit Nuancen wie Nails Inc.s Old Compton Street oder Essies Herbstkollektion mit der Farbe 429 Now and Zen fallen Sie auf, aber nicht zu sehr. Butter London in der Farbe Lady Muck ist ebenfalls beliebt, besonders lange können Sie sich am OPI Nail Polish in Suzi Takes The Wheel erfreuen.

Lippen

Grauer Lippenstift ist nur etwas für mutige Trendsetter, die bitte ihren Hautton und die Zahnfarbe berücksichtigen sollten. Sie wollen schließlich nicht wie ein kranker, blasser Gruftie mit fleckigen Zähnen aussehen.

Wenn Sie blasse Haut haben, können Sie sich auch an dunkleres Grau wagen, aber beginnen Sie erst einmal mit helleren Nuancen. NYX Cosmetics Macaron Lippies im Ton Black Sesame eignet sich perfekt für Anfänger. Wer einen dunkleren Hautton hat (oder einen Porzellanteint und viel Mut), kann den Smashbox-Lippenstift Legendary Matte in Punked Deep Grey wählen oder Kat von Ds Studded Kiss Lipstick in Nayeon.

© covermg.com

Weitere Artikel zum Thema Beauty