Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 11.11.2019

Time to shine

Alle Jahre wieder ruft der Oktober zum Besuch der renommierten Herbstmesse Innsbruck. Die TIROLERIN war wie immer auf dem begehrten Verkaufsevent vertreten – dieses Jahr mit einem ganz besonderen Rahmenprogramm.

Bild IMG_4692.JPG (1)
Michél Schiwôn und sein Team zeigten, wie schnell ein perfekter Look umsetzbar ist. (TIROLERIN)

Zwischen 7. und 13. Oktober war es wieder soweit: Die alljährliche Herbstmesse öffnete wie gewohnt zahlreichen Besuchern ihre Pforten. In beinahe alter Tradition war unter einer Vielzahl von Ausstellern auch die TIROLERIN mit einem Messestand auf dem Event vertreten.

 

Bild IMG_5253.JPG
Michél Schiwôn und sein Team zeigten, wie schnell ein perfekter Look umsetzbar ist. (TIROLERIN)

Wohlfühloase. 2019 wurde Besuchern der erstmalig eingerichteten exklusiven TIROLERIN-Lounge ein Programm der außergewöhnlichen Art geboten. Direkt neben dem Catwalk der beliebten Messe-Modenschau lud die TIROLERIN mit einem großzügigen Stand zum Besuch ein. Mit feinsten Weinen aus dem Hause Vino Ribis und belebenden Shakes von Body’s Perfect wurde für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt. Gemütliches Verweilen, Abschalten und Networken: Der Stand der TIROLERIN bot den perfekten Spot!

Bild IMG_4837.JPG (1)
Das Team von Body´s Perfect sorgte mit gesunden Shakes für das leibliche Wohl der Besucher. (© TIROLERIN)

Eyecatcher. Blickfänge schafften Visagist Michél Schiwôn und sein Team. In Kooperation mit den Bildvirtuosen Michael Putzlocher (Propeller Media Service) und Thorben Jureczko (Fotoschmiede.tirol) stylten und fotografierten die Profis interessierte Messegänger aller Altersklassen und gestalteten für jeden Besucher ein TIROLERIN-Cover zum Mitnehmen. Zudem machten es sich die Beauty-Experten gemeinsam mit dem Redaktionsteam des Magazins zur Aufgabe, zukünftige Models für die TIROLERIN zu scouten. „Es ist unglaublich, wie viel Potenzial wir in den letzten Tagen an unserem Stand gesehen haben“, berichtet Michél Schiwôn nach dem Event. „Das ein oder andere Gesicht wird in Zukunft bestimmt in der TIROLERIN zu sehen sein!“

Bild 2000.jpg
 
Bild IMG_5212.JPG (1)
 
Bild 16-3.jpg
 
Bild IMG_5227.JPG
 
Bild 121.jpg
 
Bild IMG_5231.JPG
 
Bild 138.jpg