Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 01.12.2016

Unsere internationalen Siegerinnen der Frauen-Awards 2016!

Breits zum dritten Mal ehrt Österreichs stärkste Frauenmagazin-Gruppe look! & die Bundesländerinnen nationale und inter­nationale Ladys, die durch ihr Engagement, ihre Stärke, ihre Kreativität weltweit für Aufsehen sorgen, Menschen bewegen, Vorbilder sind. Hier unsere internationalen Siegerinnen der gestrigen Nacht.

Bild 20161117look gala6161.jpg
Bild shutterstock_112751920_copyright vipflash_Shutterstock.com.jpg

Outstanding Career Award

Uschi Glas

Uschi Glas in TV & Film kennt natürlich jeder. Dass dank ihr viele tausend Kinder in Deutschland nicht mehr hungern müssen, dafür wird sie mit dem look! Outstanding Career Award ausgezeichnet.

Es begann mit einer Radiomeldung über Kinder in Deutschland, die täglich hungrig zur Schule gehen, weil sie und ihre Eltern arm sind. Heute stecken die Logistik und der Einsatz eines großen Konzerns dahinter. Uschi Glas hat vor sechs Jahren den Verein „brotZeit“ gegründet und sorgt mittlerweile dafür, dass knapp 9.000 (!) Kinder vor der Schule mit einem gesunden, warmen Frühstück versorgt werden. Dafür sorgen ehrenamtlich viele Senioren, die durch „brotZeit“ wieder gebraucht werden und für die oft verwahrlosten Kinder Vertrauenspersonen sind. Uschi Glas schenkt mit ihrem Verein neben Essen vor allem auch Liebe und Geborgenheit und vermittelt den Kindern das so wesentliche Gefühl: „Auch du kannst es schaffen, weil du es uns, der Gesellschaft, wert bist.“

Sponsored by Mothwurf, Stefanie Schramke

look! at Fashion Award

JETTE JOOP

Weil Mode und Design mehr als nur ihre Passion sind, wird Jette Joop mit dem look! at Fashion Award geehrt.

Nachdem die deutsche Designerin für Firmen wie Barry Kieselstein-Cord und Polo Ralph Lauren in New York gearbeitet hatte, gründete sie 1997 ihr eigenes Unternehmen, die heutige JETTE GmbH. Sie ist auf dem Gebiet der Schönheit und des Designs ein Allroundtalent: Mode, Schmuck, Düfte, Accessoires – Joop kann einfach alles. Die attraktive und studierte Industriedesignerin mit dem Kreativ-Gen hat sich den schönen Dingen verschrieben und macht auch Gegenstände des Alltags wie einen Kinderwagen elegant „fashionable“. Sie sagt: „Mode muss für alle da sein!“

Doch damit nicht genug: Seit September 2003 ist die Designerin und zweifache Mutter Kinderbotschafterin des Deutschen Roten Kreuzes und engagiert sich in diesem Rahmen bei mehreren Projekten. 

 

Lifetime Influence Award

Candace Bushnell

Mit „Sex and the City“ hat sie uns alle bewegt, eine Generation geprägt. Candace Bushnell wird mit dem look! Lifetime Influence Award geehrt.

Erst war es nur eine Idee, dann war es eine Kolumne und heute ist es eine der erfolgreichsten Serien ever. „Sex and the City“ hat Frauen aller Altersklassen bewegt. Tabus wurden gebrochen, über die schönste Sache der Welt wurde auf einmal sehr offen gesprochen. Und dass Schuhe für eine Frau quasi zum Survival Package gehören, weiß seit „Sex and the City“ auch jeder Mann. Die Frau, die das alles erfunden hat, bringt nun Sex nach Wien: Candace Bushnell, Bestseller-Autorin von Weltformat, wird mit dem Lifetime Influence Award geehrt. Mit Sätzen wie: „Der Richtige, das ist eine Illusion, den gibt es nicht. Leb stattdessen dein eigenes Leben!“, hat sich Bushnell in die Herzen aller Single-Ladys geschrieben. Seit Bushnell glauben wir alle daran, unseren Mr. Big zu finden. Dafür danke an Candace Bushnell!

look! at Children Award

Sabine Christiansen

Die UNICEF-Botschafterin wird mit dem look! at Children Award geehrt.

Die Bilder aus Aleppo bewegen uns alle zutiefst. Aleppo wird ausgelöscht – und die Welt schaut zu. Ein Kinderspital wurde mit Bomben angegriffen, überhaupt wurden die letzten Krankenhäuser dort zerstört. Dazwischen die Kleinsten, die nicht wissen, wie ihnen geschieht, die um ihr so kurzes Leben bangen müssen. Ein Leben, das vom Krieg bestimmt ist. Sabine Christiansen schaut nicht nur zu. Im Gegenteil. Sie reist als UNICEF-Botschafterin genau dorthin.
In die Krisen- und vor allem Kriegsgebiete. Sie macht sich vor Ort ein Bild von dem, was gebraucht wird, um es dann nachher in Europa via Spenden zu organisieren. Die ehemalige Anchor-Frau und bekannte Talkshow-Moderatorin sagt: „Kinder sind immer die ersten Opfer jeden Konflikts.“ Und sie will, dass das aufhört. Für ihren großen Einsatz wird Sabine Christiansen mit dem look! at Children Award ausgezeichnet. Weil wir ohne Kinder keine Zukunft haben.

 

Strong Woman Award

Natalie Klitschko

Jahrelang stand sie ihrem Mann Vitali am Boxring zur Seite, jetzt startet Natalia Klitschko als Sängerin durch. Sie wird mit dem look! Strong Woman Award geehrt.

Der Auslöser war nur ein winziger Moment beim Einkaufen im Supermarkt. Natalia Klitschko überlegte, was sie denn ihren Kindern kochen sollte, als ihr einfiel, dass sie allein zu Hause war – die Kids waren in einem Feriencamp, ihr Mann Vitali, mittlerweile Politiker, auf Reisen. Jahrelang hatte die schöne Natalia sich um ihre Kinder gekümmert, war am Boxring gesessen, als Vitali sportlich noch aktiv war, und hatte sich als Charity-Lady für arme, kranke Kinder engagiert. Jetzt, dachte sie in diesem Moment im Supermarkt, jetzt ist meine Zeit gekommen. Natalia Klitschko hat sich ihren Traum erfüllt und ihre Leidenschaft zur Musik, zum Singen, erfüllt. Womit? Mit Erfolg!

Sponsored by Elixa, Horst Koller

Outstanding Role Model

Susan Polgar

Schach-Genie Susan Polgar wird mit dem look! Outstanding Role Model Award geehrt.

Während andere Mädchen noch mit Puppenspielen beschäftigt waren, saß Susan Polgar schon vor dem Brett – dem Schachbrett, das sie beherrscht wie keine andere. Die ungarisch-amerikanische Schachspielerin gilt als spielstärkste Schachspielerin der Geschichte. Vom Vater wurde die kleine Susan früh trainiert und gewann bereits als 4-Jährige die Budapester Mädchenmeisterschaft.

Von 1996 bis 1999 war die heute 47-Jährige Schachweltmeisterin. Und Polgar hat aus ihrem großen Talent eine Passion gemacht. Sie betreibt eine Schachschule in New York und leitet
das „Susan Polgar Institute for Chess Excellence“ an der Webster University. Für ihr außergewöhnliches Talent,
ihr Engagement und ihre Vorbildfunktion wird Susan Polgar mit dem look! Outstanding Role Model Award aus-gezeichnet.

Sponsored by Münze Österreich

Unsere Sonderkategorien

Women of the Year

Sabine Oberhauser

Ministerin Sabine Oberhauser wird mit dem look! Woman of the Year Award geehrt. Ihr Kampf und ihre Kraft sind beispiellos.

Es war im Februar 2015, als Sabine Oberhauser mit der Diagnose Krebs mutig und kämpferisch an die Öffentlichkeit ging. Und auch wenig später, als als Folge der Chemotherapie die Haare einer Glatze gewichen waren, scheute die damalige Gesundheitsministerin nicht den Auftritt im Parlament und vor den Medien und Menschen. Denn die sind es, um der es der zweifachen Mutter und stolzen Großmutter geht: die Menschen da draußen mit ihren Sorgen und Nöten, Bedürfnissen und Ängsten. Denn die kennt Sabine Oberhauser nur zu gut. Nach kurzer Verschnaufpause ist er wieder zurück, der Krebs. Und was tut Sabine Oberhauser? Inzwischen auch Frauenministerin? Sie nimmt den Kampf wieder an. Sie selbst weiß, wie hart er ist. Sabine Oberhauser ist so viel mehr als „nur“ engagierte Politikerin. Sie ist Vorbild, sie ist Kämpferin, sie, die Krebs hat, macht anderen Mut. Sie ist die Frau des Jahres 2016.

 

Shootingstar des Jahres

TANJA FRANK

Sie holte Olympia für Österreich! Segelsportlerin
Tanja Frank wird mit dem
look! Shootingstar des Jahres Award geehrt.

Sie hatte einen Traum, einen großen. Sie hat dafür gekämpft. Hart gearbeitet, viel geopfert. Sie hat sich, gemeinsam mit ihrem Segelpartner Thomas Zajac, 2016 diesen Traum erfüllt: eine Medaille bei den Olympischen Spielen. Im Segeln. Denn das wurde Tanja Frank bereits in die Wiege gelegt. Schon im zarten Alter von zweieinhalb Jahren segelte sie allein im Optimisten. Seit Ende 2012 bildet Tanja Frank mit Thomas Zajac ein starkes Duo im Kampf mit Wellen und Wind.

Seither ist Tanja Frank mehr als 200 Tage im Jahr rund um den Globus unterwegs, um zu trainieren und Wettkämpfe zu bestreiten. Mit dem Sieg in Rio de Janeiro hat die 23-Jährige ein großes Ziel erreicht. Und sie ist damit in die Fußstapfen ihrer großen Vorbilder getreten: der Doppel-Olympia-sieger Roman Hagara und Hans-Peter Stein-acher. Tanja Frank, unsere Olympionikin, wird mit einem Award als „Shootingstar des Jahres“ geehrt.

Sponsored by AON

Bild Bildschirmfoto 2016-11-29 um 19.25.49.png

Fotos: STEFAN JOHAM

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus