Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 26.06.2016

Der Goodfather of Streetstyle ist tot

R.I.P Bill Cunningham! Der amerikanische Streetstyle Fotograf war schon zu Lebzeiten eine Legende!

Bild 20150914_PD13599.HR.jpg
Eine seiner letzten Fashionweeks in New York! © Ger Ger / Action Press / picturedesk.com

Er wird auch Großvater der Blogger genannt. Denn lange Zeit vor ihnen entdeckte er die Faszination für Streetstyles in den Straßen der Modemetropolen. Samstag Abend starb der Urvater der Streetstyle-Fotografie an den Folgen eines Schlaganfalls.

Bill Cunningham, der am 13. März 1929 in Boston geboren wurde, studierte ein Semester in Harward bevor er 1948 nach New York zog. ER war bei der Armee, arbeite in der Werbung und begann schließlich zu forografieren.

"In den revolutionären Zeiten lernte er, dass sich das wahre Leben draußen auf der Straße abspielt, wo Privates und Öffentliches dauernd aufeinanderstoßen."

Und so hieß denn auch seine Kolumne „On the street“. Die „New York Times“ wollte ihn fest anstellen - jedoch lehnte er ab denn er wollte als Freier arbeiten und unbeeinflusst seine Bilder machen. Statt Dienstauto odre Taxi, fuhr Bill mit dem Fahrrad zu den Fashionweeks, sperrte es an einer Straßenecke an und fotografierte heimlich Stars, Models und New Yorker Ladies mit Stil.

87 Jahre alt wurde der Star-Photograf und es gibt wohl keinen Anderen, für den sich so viele New Yorkerinnen Tag für Tag herausgeputzt haben!

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus