Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 27.02.2016

Dankesvideo an alle Unterstützer

Sängerin Kesha hat eine klare Botschaft an alle, die ihr den Rücken stärken: Ich weiß nicht, was ich ohne euch tun würde.

Kesha: Dankesvideo an alle Unterstützer (© Adriana M. Barraza/WENN.com)
Kesha: Dankesvideo an alle Unterstützer (© Adriana M. Barraza/WENN.com)

Kesha (28) singt wieder.

Es ist zwar nur ein kurzer Clip, in dem die junge Musikerin ('TiK ToK') ihre Stimme erklingen lässt, dafür ist die Botschaft umso wichtiger: Sie sagt all ihren Unterstützern Danke. Das Video postete Mark Geragos, der Anwalt der Entertainerin, auf seiner Twitter-Seite und schrieb dazu: "Ein ganz besonderer Dank an alle, die ihr den Rücken stärken!"

Im Video sieht man Kesha in Nahaufnahme, ihre Augen sind geschlossen, mit sanfter Stimme singt sie: "Ich wüsste nicht, was ich ohne euch tun würde ..."

Unterstützer hat Kesha dieser Tage unzählige. Sie ist derzeit in einen erbitterten Rechtsstreit mit ihrem Produzenten Dr. Luke verwickelt, dem sie sexuellen Missbrauch vorwirft, und kann wegen ihres Vertrags mit ihm und Sony Music momentan keine neue Musik auf den Markt bringen. Ihre Fans gehen deswegen immer wieder auf die Straße, zuletzt demonstrierten sie am Freitag [26. Februar] vor den Büros von Sony Music in New York.

Doch auch unter Prominenten findet Kesha viel Rückhalt: Demi Lovato (23, 'Cool For The Summer') beispielsweise betont immer wieder, dass sie auf Keshas Seite steht, genauso wie Lady Gaga (29, 'Born This Way'). Taylor Swift (26, 'Bad Blood') ging sogar noch einen Schritt weiter und spendete rund 225.000 Euro an Kesha, "um ihr in dieser schwierigen Zeit mit ihren finanziellen Bedürfnissen zu helfen."

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus