Du befindest dich hier: Home | People

People | 26.02.2016

Gigi muss einer anderen weichen

Für sein neues Video hat Sänger Zayn Malik diesmal nicht seine Modelfreundin Gigi Hadid angeheuert, sondern Schauspielerin Nicola Peltz.

Zayn Malik: Gigi muss einer anderen weichen (© FayesVision/WENN.com)
Zayn Malik: Gigi muss einer anderen weichen (© FayesVision/WENN.com)

Zayn Malik (23) verzichtete in seinem neuen Video auf einen Auftritt seiner Freundin Gigi Hadid (20).

Während die amerikanische Schönheit im Video zu Zayns Debütsingle 'Pillowtalk' noch wild mit ihm knutschen durfte, ist es im Clip zu Single Nr. 2, 'It's You' nicht seine Modelfreundin, der er hinterherjagt. Stattdessen spielt in dem Video, das bisher nur über Apple Music zu sehen ist, Nicola Peltz (21, 'Bates Motel') seine Angebetete, die zumindest nach Meinung von Zayns Fans eine gewisse Ähnlichkeit zu seiner Exfreundin, Little-Mix-Sängerin Perrie Edwards (22, 'Black Magic'), hat. Das ergibt durchaus Sinn, hat der Teenieschwarm doch bereits zugegeben, dass er den Song über seine Ex geschrieben habe.

"Ich hatte einfach das Gefühl, dass ich das da draußen sagen musste. Es war eine Form der Therapie für mich und es hat mir dabei geholfen, ein paar Dinge zu bewältigen", sagte der Musiker in einem Interview mit Zane Lowe im 'Beats 1'-Radio.

'It's You' ist die zweite Single aus Zayns Debütalbum 'Mind of Mine', das am 25. März auf den Markt kommen soll. Das Datum hat für den Star eine große Bedeutung. Genau an diesem Tag vor einem Jahr verkündete er schließlich, dass er seine Band One Direction ('Story of My Life') verlassen würde. Die Gruppe besteht seitdem nur noch aus vier Mitgliedern, die sich derzeit ganz im Gegensatz zu Zayn Malik eine Pause gönnen. 

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus