Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 19.02.2016

Zwei Kinder sind nicht genug

Zwischen vier und sechs Kinder hätte Schauspielerin Kate Hudson gern - und dass, obwohl sie ihre beiden Söhne schon jetzt "richtig zur Weißglut treiben".

Kate Hudson: Zwei Kinder sind nicht genug (© Adriana M. Barraza/WENN.com)
Kate Hudson: Zwei Kinder sind nicht genug (© Adriana M. Barraza/WENN.com)

Kate Hudson (36) will unbedingt mehr Kinder.

Die Schauspielerin ('Almost Famous') zieht mit ihrem Exmann Chris Robinson (49) bereits den zwölfjährigen Ryder groß, aus der Beziehung mit ihrem Exverlobten Matthew Bellamy (37) stammt der vierjährige Bingham. Wenn es nach Kate geht, dürften sich die beiden Jungs in Zukunft über mehr Geschwister freuen, denn die Familienplanung hat die Hollywoodschönheit noch lange nicht abgeschlossen.

"Ich will auf jeden Fall mehr Kinder", verriet sie jetzt der Moderatorin Jennifer Hutt vom Radiosender 'SiriusXM'. "Ich will zwischen vier und sechs. Ich liebe Kinder einfach. Sie treiben mich zwar richtig zur Weißglut, aber ich liebe sie. Ich liebe einfach alles an ihnen. Ich liebe den Wahnsinn, ich liebe das Chaos, ich liebe das Lachen mit ihnen, ich liebe es, wenn ich mit ihnen schimpfen muss, ich liebe es, sie alle zusammenzutrommeln - ich liebe es, wenn ich die Kinder um mich habe."

Zum erneuten Kindersegen fehlt Kate allerdings noch der richtige Mann, oder hat sie den etwa in Nick Jonas (23, 'Jealous') schon gefunden? Seit Monaten machen Gerüchte die Runde, die beiden hätten eine Affäre. Der Musiker sagte kürzlich in einem Interview, sie hätten eine "schöne Verbindung", während Kate Hudson in der US-Show 'This Morning' Fragen zum Beziehungsstatus aus dem Weg ging. "Er ist ein toller Typ", gab sie lediglich zu und lachte dann: "Anscheinend haben wir eine richtig schöne Verbindung ... Ich habe einfach Spaß und bin ziemlich glücklich."

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus