Du befindest dich hier: Home | People

People | 15.02.2016

Gwyneth und Chris machen das so toll

Schauspielerin Blythe Danner findet es großartig, wie ihre Tochter Gwyneth Paltrow und deren Exmann Chris Martin die Scheidung ohne Rosenkrieg vollzogen haben.

Blythe Danner: Gwyneth und Chris machen das so toll (© Ivan Nikolov/WENN.com)
Blythe Danner: Gwyneth und Chris machen das so toll (© Ivan Nikolov/WENN.com)

Blythe Danner (73) ist "so stolz" auf ihre Tochter Gwyneth Paltrow (43) und deren Exmann Chris Martin (38), die ihre Trennung so problemlos hinbekommen haben.

2014 trennte sich das Paar nach zehn Jahren Ehe, der gemeinsamen Kinder wegen sollte es allerdings keinen Rosenkrieg geben, was der Schauspielerin ('Shakespeare in Love') und dem Coldplay-Sänger ('Paradise') mehr als gut gelungen ist.

"Sie haben diese ganz außergewöhnliche Beziehung", verriet Gwyns Mutter nun zu Gast in der britischen TV-Show 'Lorraine'. "Die Kinder stehen immer an erster Stelle. Ihre gegenseitige Unterstützung ist nicht nur so 'La Di Da, alles positiv', sie ist wirklich ehrlich."

Um sich um Apple (11) und Moses (9) kümmern zu können, ließ Gwyneth es in den vergangenen Jahren ruhiger angehen. Bis auf die 'Iron Man'-Reihe und einige Gastauftritte in der TV-Serie 'Glee' stand sie kaum vor der Kamera. Das wird sich aber bald ändern, hofft zumindest ihre Mama. "Ich habe viel von ihr gelernt - sie ist eine tolle Mutter und brillante Schauspielerin", so Blythe, die selbst eine lange Karriere in Hollywood vorzuweisen hat. "Ich hoffe, dass sie wieder durchstarten wird, wenn die Kinder älter sind, denn meiner Meinung nach ist sie einzigartig - sie kann alles!"

Blythe Danner selbst ist auch immer noch schwer aktiv. Nachdem sie in der Vergangenheit stets Nebenrollen spielte, wird sie in 'I'll See You In My Dreams' demnächst erstmals in einer Hauptrolle zu sehen sein. Einen deutschen Starttermin gibt es für den Film aber noch nicht. 

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus