Du befindest dich hier: Home | People

People | 13.02.2016

"Olivia Wilde ist meine Tarnkappe"

Comedian Jason Sudeikis wird oft für den Stalker von Olivia Wilde gehalten, dabei sind die beiden schon länger zusammen - inklusive gemeinsamen Kind.

Jason Sudeikis: "Olivia Wilde ist meine Tarnkappe" (© WENN.com)
Jason Sudeikis: "Olivia Wilde ist meine Tarnkappe" (© WENN.com)

Jason Sudeikis (40) wird oft nicht gesehen, wenn er mit seiner Verlobten Olivia Wilde (31, 'The Lazarus Effect') unterwegs ist.

Doch führt der lustige Schauspieler ('Kill the Boss 2') mit der schönen Aktrice eine glückliche Beziehung - inklusive gemeinsamen Sohn. "Sie ist meine Tarnkappe - niemand registriert mich, wenn ich einen Raum betrete", scherzte Jason gegenüber Ellen DeGeneres (58)."Jeder denkt: 'Oh mein Gott, sie hat einen Stalker! Wer ist dieser Mann? Schützt sie, rettet sie!'"

Für den anstehenden Valentinstag hat der Comedian auch schon Pläne. "Der Traum jedes Mädchens: Wir gehen zum NBA All Star Weekend im wunderschönen Toronto in Kanada", sagte er. "Ich spiele bei dem Celebrity All Star Game mit. Amerikaner gegen Kanadier. Ich habe sicher ein Jahr lang kein Basketball mehr gespielt!"

Aber Jason ist ein großer Basketball-Fan. Er hat auch seinen kleinen Sohn (1) schon in die hohe Kunst dieses Sports eingeführt, indem er ihn zu einem Spiel der Los Angeles Clippers mitgenommen hatte. Aber der erwähnte Otis war mehr am Jumbotron (dem großen Display) interessiert, als am Geschehen auf dem Platz.

"Das war sein erstes Basketballspiel live. Oder wie wir es nennen: Hoops. 'Dada, hoops!'", lachte Jason. "Er verbringt eine Menge Zeit, den Jumbotron zu beobachten und ich sage immer: 'Nein, nein, nein. Schau runter!'"

Bei so vielen Tänzern, Bällen und bunten Trikots, die sich am Court tummeln, kann man aber dem Sohn von Jason Sudeikis und Olivia Wilde die Ablenkung aber wirklich nicht verübeln!

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus