Du befindest dich hier: Home | People

People | 08.02.2016

Mit Beinverletzung ins Krankenhaus

R'n'B-Star Jason Derulo verletzte sich während einer Afterparty in Paris am Bein und musste daraufhin in ein Krankenhaus gebracht werden.

Jason Derulo: Mit Beinverletzung ins Krankenhaus (© Euan Cherry/WENN.com)
Jason Derulo: Mit Beinverletzung ins Krankenhaus (© Euan Cherry/WENN.com)

Jason Derulo (26) musste sich in einem Pariser Krankenhaus wieder zusammenflicken lassen.

Der US-Sänger ('Want to Want Me') gab am Samstag [6. Februar] ein Konzert in der französischen Hauptstadt und ließ anschließend bei einer Afterparty im Nachtclub Le Loft Metropolis die Korken knallen. Für Jason endete der Abend leider jedoch in der Notaufnahme. Beim Tanzen verletzte er sich am Bein, die Wunde musste anschließend mit 20 Stichen genäht werden, was die Freundin des R'n'B-Stars, Daphne Joy (29), auf Video festhielt.

"Mir ist schwindelig", sagte Jason an einer Stelle des Clips, dann fragt er außerdem das Krankenhauspersonal, das ihn umsorgt, ob er seine 'Everything Is 4'-Tour fortsetzen könne. Zu seiner Erleichterung bejahen die Sanitäter dies.

Bevor er sich wieder auf die Bühne schwingt, wird sich Jason Derulo aber erstmal erholen müssen - zum Glück hat er eine Traumfrau an seiner Seite! Das philippinische Model, das einen Sohn mit dem Rapper 50 Cent hat, bestätigte die Romanze mit dem Sänger im Dezember des vergangenen Jahres. Zuvor war Jason mit seiner Kollegin Jordin Sparks (26, 'No Air') liiert, das Paar trennte sich 2014 jedoch nach drei Jahren Beziehung und zahlreichen Hochzeitsgerüchten wieder voneinander.

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus