Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 02.01.2018

Ins neue Jahr starten wir mit Speed-Detox

Innerhalb kürzester Zeit deinen Köper auf Vordermann bringen? Wir zeigen dir, wie das geht.

Bild iStock-641137552.jpg
So tanken wir Kraft fürs neue Jahr! © iStock by Getty Images

Wenn wir uns nach den Feiertagen im Spiegel betrachten, müssen wir uns eingestehen, dass diese unserem Körper doch ganz schön zugesetzt haben. Fettiges Essen, süße Desserts und reichlich Alkohol. Klar, dass das auf Dauer nicht allzu gut für unseren Body ist. Die Folgen: Wir fühlen uns aufgebläht und träge. Da hilft nur noch eins: Eine Entgiftungskur! Das hat sich unser Körper nach den Feiertags-Eskapaden mehr als verdient. Mit einem Body-Detox können wir unseren Körper von all den Giften befreien und unseren Stoffwechsel super ankurbeln – und das jetzt schon in ganz kurzer Zeit.

via GIPHY

Mit diesen 5 Schritten entgiftest du deinen Körper: 

 

Schönheitsschlaf

Gönn dir mal ein bisschen Ruhe. Mehrere Studien haben schon gezeigt, dass uns genug Schlaf einfach gut tut. Während wir träumen wird nämlich unser Cholesterinspiegel gesenkt und Stress abgebaut. Außerdem hilft uns Schlaf beim Abnehmen und ist generell gesundheitsfördernd.

Also ab in eure Kuschelhöhle! 

Nach dem Aufstehen ein großes Glas Wasser trinken

Da wir während dem Schlafen keine Flüssigkeit zu uns nehmen können, muss ein Glas Wasser unbedingt in deine Morgenroutine eingebaut werden. Das verleiht dir schon in der Früh den richtigen Schwung.

Ruhemomente

Achte auf kleine Ruhepausen, welche du dir unter dem Tag bewusst nimmst. Schon 5 Minuten nach jeder Stunde reichen, um mit einem kurzen Spaziergang deinen Blutkreislauf anzukurbeln. Auch eine Mini-Dehn-Einheit ist super um Müdigkeit vorzubeugen.

Zaubertrank: Infused Water

Der absolute Gesundheitstipp ist mit Obst angereichertes Wasser. Das beste Getränk, wenn wir uns mal wieder aufgebläht fühlen. Einfach etwas Wasser in einem Krug bereitstellen und ein bisschen frischen Zitronen- oder Orangensaft und Pfefferminze hinzufügen. Oder irgendwelches Obst, das in eurer Wohnung aufzufinden ist. Dieser Mix ist die ideale Waffe gegen einen Blähbauch.

Verzichte auf Alkohol

Wer seinem Körper etwas Gutes tun will, sollte unbedingt auf Alkohol verzichten. Also Ciao Cocktails, Wein und Co... zumindest solange die Detox-Phase andauert. Denn unser Körper braucht super lange um alkoholhaltige Getränke abzubauen, was den Fettabbau verhindert und zu Wassereinlagerungen führen kann.

via GIPHY

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus