Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 17.10.2017

Trendfarbe: Pudriges Rosé

Vor allem zarte Töne haben es den Designern in diesem Herbst angetan. Ideal kombiniert mit Winterweiß, Grau oder anderen leichten Pastellfarben.


Synonym für Mädchenhaftigkeit und Unschuld

Alle Jahre wieder. Rosé ist in all seinen zarten Nuancen ein großes Modethema im Herbst. Wer bei dieser Farbe an Barbies denkt, der sollte spätestens in dieser Saison umdenken! Denn auf den Laufstegen von Designern wie Chanel, Dior, Miu Miu und Elie Saab war schon Anfang dieses Jahres zu sehen, was uns in der grauen Herbst-/Wintersaison farblich erwarten wird. Neben vielen knalligen aber auch dunklen Tönen stach ein Farbtupfer ganz besonders hervor: Rosè! 

Noch romantischer zaubern den Trend die fließenden Stoffe, aus denen die Designer ihre Kreationen gefertigt haben. Seide, Chiffon, Cashmere und dünne Wollstoffe sind jetzt ein großes Thema.

Unser Shopping-Tipp: Oversize-Mäntel in zarten Wollstoffen und (Kunst)Pelz in Rosè!

Wir zeigen die coolsten Looks!


Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus