Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 25.01.2017

Meine Tochter soll ihren eigenen Stil finden

Sängerin Christina Milian bleibt sich modemäßig treu und will das auch ihrer Tochter vorleben.

Vorbildhafte Mutter (© Adriana M. Barraza/WENN.com)
Vorbildhafte Mutter (© Adriana M. Barraza/WENN.com)

Christina Milian (35) will mit ihren Outfits ihrer Tochter etwas beibringen.

Die kleine Violet (6) hat mit der Sängerin ('Dip It Low') zuhause ein echtes Modeglück: Christina will ihre Tochter durch ihre eigenen Looks zu einer selbstsicheren, jungen Frau erziehen. "Ich trage, was ich will", erzählte Christina dem 'OK!'-Magazin, als sie gefragt wurde, ob sich ihr Stil als Mutter geändert habe. "Ich will, dass meine Tochter sieht, dass sie eine eigenständige Person sein kann."

Die Sängerin geht dabei aufs Ganze: Bei der Los-Angeles-Premiere von 'Live by Night' sorgte Christina mit einem super durchsichtigem Kleid für Furore und der Look von LaQuan Smith bei dem Launch der Parfümkampagne '#CurveYourReality' im Dezember war auch nicht von schlechten Eltern. Kurzfilme zeigen bei dieser Werbung Männer, die ihre wildesten Träume ausleben, nachdem sie einen Spritzer Curve aufgetragen haben. Christina weiß ganz genau, wer diesen Duft tragen wird: "Er hat einen ungewöhnlichen Humor und seinen eigenen Sex-Appeal. Als ich dieses Parfüm an einem Typen roch, dachte ich: 'Kann ich sein Shirt behalten?'"

Bei ihrer eigenen Beauty-Routine setzt Christina unterdessen auf ein paar andere Produkte. Wachsstreifen von Veet und die Eucerin Intensive Care Lotion gehören in ihr Badezimmer.

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus