Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 24.01.2017

Extravagante neue Frühlingslinie

Designer Giambattista Valli stellte in Paris seine neuen Entwürfe vor. Seine zeitlose Mode konnte dabei erneut begeistern.

Giambattista Valli: Extravagante neue Frühlingslinie (© Cover Media)
Giambattista Valli: Extravagante neue Frühlingslinie (© Cover Media)

Giambattista Valli (50) beeindruckte mal wieder mit seinen Kreationen.

Der italienische Modemacher stellt seit 2011 seine Kollektion bei der Pariser Fashion Week vor - so auch am Montagabend [23. Januar]. Stars wie Olivia Palermo, Diane von Fürstenberg und Lauren Santo Domingo bestaunten die außergewöhnlichen Haute-Couture-Kreationen auf dem Laufsteg.

Die Modenschau begann mit einer Reihe von seidenen Etuikleidern in Nudetönen, die mit floralen Applikationen und kristallenen Stickereien aufgepeppt wurden. Später folgten Roben in A-Linie, die mit Spitze und Blumendrucken besetzt waren. Auch Minikleider im 80er-Jahre-Stil sorgten für begeisterte Blicke, Highlight war dabei sicherlich eine pinke Robe aus Duchessesatin, die mit einem übergroßen, gerafften Ausschnitt aufwartete.

Natürlich durften aber auch die von Giambattista Valli so geliebten Entwürfe im Prinzessinnenstil nicht fehlen. Sicherlich wird man das pinke Ballkleid mit dem weit schwingenden Rockteil und den goldenen Glitzerpunkten schon bald auf einem roten Teppich an einer Promidame bewundern dürfen.

Doch nicht nur Roben wurden an dem Abend präsentiert, Giambattista Valli führte auch seine Schuhkreationen vor. So liefen die Models unter anderem in aufwändig verzierten Ballerinas, dreiriemigen Sandalen, schwarzen Stilletos und Plateau High Heels über den Catwalk. Insgesamt war die Show des Designers wieder mal ein voller Erfolg!

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus