Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 20.01.2017

Schuhe müssen sexy sein

Sängerin Jennifer Lopez ist aufgeregt, ihre eigene Schuhkollektion auf den Markt bringen zu können.

Hohe Anforderungen (© Apega/WENN.com)
Hohe Anforderungen (© Apega/WENN.com)

Jennifer Lopez (45) freut sich auf ihre Kollektion.

Die Musikerin ('On the Floor') hat sich mit dem legendären Schuhmoden-Designer Guiseppe Zanotti zusammengetan, um eine eigene Linie herauszubringen, die aus 16 verschiedenen Luxusdesigns besteht und ab dem 23. Januar erhältlich sein wird. Jennifer war schon lange vorher ein Fan von Guiseppe Zanotti und ist mit dem Ergebnis der Zusammenarbeit überglücklich, wie sie gegenüber 'PeopleStyle' erklärte:

"Diese Schuhe können eine Frau wirklich feminin, selbstbewusst und sexy sein lassen. Es ist offensichtlich, dass ich es liebe, wenn tolle Schuhe und Stiefel ein Statement setzen oder einen Look komplettieren können. Es geht um viel mehr als nur um das Aussehen eines Schuhs. Es spielt keine Rolle, ob ich tanze und eine besondere Schuhform für eine Choreografie brauche, oder ob ich auf einem Event bin und die Höhe eines Schuhs meinen Gang und meine Haltung beeinflusst. Die Tatsache, Fußbekleidung von höchster Qualität zu haben, ist nicht verhandelbar."

Ihr liebster Schuh aus der eigenen Kollektion ist ein Paar Schnürstiefel, das mit Kristallen versehen ist und für den Preis von umgerechnet 2.600 Euro angeboten wird. Mit Zanotti wollte sie aufgrund seines Verständnisses von Qualität und Design arbeiten. Zudem schätzt Jennifer Lopez an dem Modeschöpfer, dass seine sexy Designs immer bequem sind.

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus