Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 29.02.2016

Spitze im Military-Look

Die Designer von DSquared2 gaben sich bei der Mailänder Modewoche erst kriegerisch und dann mit zarter Spitze.

DSquared2: Spitze im Military-Look (© Cover Media)
DSquared2: Spitze im Military-Look (© Cover Media)

DSquared2 präsentierten in Mailand Models, die auch gut in den Nahkampf hätten gehen können.

Die kanadischen Zwillinge Dean und Dan Caten hatten sich für den kommenden Winter vom Militär inspirieren lassen und schickten ihre Berufsschönheiten in Camouflage-Hosen über den Laufsteg. Der martialische Look wurde dann aber plötzlich von langarmigen Spitzentops durchbrochen.

Die Augen der Models waren stark schwarz geschminkt, die Haare trugen sie dagegen in lockeren Wellen. Der absolute Höhepunkt war ein bodenlanger schwarzer Satinrock, der mit einem schwarzen Spitzentop kombiniert wurde. Abgerundet wurde der Look mit einer schwarzen Smokingjacke und Lederhandschuhen in derselben Farbe.

DSquared2 waren aber nicht die einzigen, die bei der Mailänder Modewoche ihre neue Kollektion präsentierten. Auch Modeveteran Giorgio Armani (81) zeigte seine Entwürfe für die kommende Wintersaison. Er ließ seine Damen in von der Herrenmode inspirierten Anzügen über den Catwalk laufen. Zudem gab es weiche lange Jacken in Pink und Himmelblau zu sehen, die er mit schwarzen Hosen kombinierte.

Ein Ensemble stach besonders heraus: Ein durchsichtiges schwarzes Kleid mit schwarzem Glitter und einem in Gladiator-Stil gehaltenen Rock, das über schwarze Hosen getragen und mit spitzen schwarzen High Heels kombiniert wurde. Die Models trugen nur wenig Make-up - ihre Augen wurden akzentuiert und ihre Lippen zierte eine blassrosa Farbe.

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus